Loading..
Processing... Please wait...

Produkt wurde erfolgreich in die Einkaufstasche gelegt.



2017 Truffledigger
 
ITR Logo
EHI Logo
 

Crossing Over von Starys Mwaba - stArt Foundation

3.115,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 7-10 Tage *

KOSTENLOSE LIEFERUNG BEI BESTELLUNGEN ÜBER 50 € in DE und 100 € in der EU/CH

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Auf Lager

Truffle Info
Über das Produkt
Stary kombiniert Realismus und Abstraktion. Sein künstlerisches Ziel sieht er im Ausloten von Grenzbereichen.

Stary Mwaba wurde 1976 in Sambia geboren. Seine Bilder zeichnen sich durch die Sorgfalt in der Gestaltung seiner Figuren sowie deren starke Gesichtsmimik aus. Im Hintergrund werden sie von weiteren expressionistischen Figuren und Objekten umrahmt. Realismus mischt sich mit freier Abstraktion.
Stary’s Kunstwerke sind in Einzel-und Gruppenausstellungen ausgestellt worden. U.a.: "Solace of a Migrant" in Johannesburg im Jahr 2009, "Freiheit im Wandel" Lusaka National Museum, "Crossing Over" Caribbean Contemporaray Arts7, Port of Spain und "Fabula" Kunst Ausstellung in Rom im Jahr 2010. Er wurde mit dem National Arts Council Ngoma Award ausgezeichnet und nahm an internationalen Workshops teil. Seine Bilder finden sich in mehreren Sammlungen sowohl in Sambia wie im Ausland, z.B. Barclays Bank - Lusaka, Robert Wilson - New York, und Zanele Mbeke – Südafrika wieder.

• Erstellt: 2013
• Acryl-und Chitenge Stoff auf Leinwand
• Größe: 165 x 104 cm

Vorbehaltlich des Zwischenverkaufs.
Zusatzinformation
Das Kunstwerk “Crossing Over“ von Stary Mwaba ist in Acrylic auf Chitenge gefertigt. Es ist ein ganz besonderes Kunstwerk, das nicht einfach auf einer Leinwand entstanden ist, sondern auf einem lokalen und traditionellen Tuch, das von sambischen Frauen getragen wird. Als Autodidakt hat Stary interessanten Textur-und Stilelemente auf der sambischen Kunstszene eingeführt. In seinen Werken thematisiert Mwaba Grenzübergänge. „Crossing Over“ zeigt die Vermischung von detailverliebten impressionistischen Figurendarstellungen und groben, futuristischen Formen. Sie kennen das selbst aus Ihrem Alltag, aus ihrem Leben, dass nicht immer nur zwischen Schwarz und Weiß unterschieden werden kann, dass es Grenzbereiche gibt, zwischen denen oft keine klare Linie existiert. Zum Beispiel die oft fließende Grenze zwischen dem Schlaf und dem Wachsein. Wenn Sie am Abend kurz vor dem Einschlafen sind, die Ereignisse des Tages noch einmal Revue passieren lassen, wenn Sie Pläne schmieden für den neuen Tag und sich dazwischen immer wieder Bilder schieben, an die Sie bewusst gar nicht gedacht haben. Bilder von einem Urlaub am Meer, einem erfolgreichen Karriereschritt, einem besonderen Fest. Dies ist ein Grenzbereich zwischen dem schlafen und dem noch-wach-sein. Es gibt abstrakte Grenzbereiche, die jeder für sich individuell interpretiert. Was ist für Sie gutes Wetter? Vielleicht lieben Sie den Regen. Sie lieben es, wenn die ganze Welt nach nassem Gras riecht; lieben es, am Fenster zu sitzen während die Passanten schnellen Schrittes durch die Straßen eilen, wenn Damen sich die Pumps ausziehen und einfach barfuß laufen. Für Sie ist heute schönstes Wetter. Um Grenzbereiche geht es auch in den Kunstwerken von Stary Mwaba. Der Künstler stammt gebürtig aus Sambia und macht diesen Lebensraum auch zum Thema seiner Kunst. Seine Figuren gestaltet er mit größter Sorgfalt und Präzision und legt dabei größten Wert auf die Gestaltung der Mimik. Diese impressionistische Detailverliebtheit mischt der Künstler in seinen Bildern mit groben, expressionistischen Motiven und Objekten. Stary’s Kunstwerke sind in Einzel-und Gruppenausstellungen ausgestellt worden, darunter sein Werk ""Solace of a Migrant"" in Johannesburg im Jahr 2009 und ""Freiheit im Wandel"" im Lusaka National Museum. Das Kunstwerk ""Crossing Over"" konnte man zeitweilen im Caribbean Contemporaray Arts7, in Port of Spain und in der ""Fabula"" Kunst Ausstellung in Rom im Jahr 2010 bewundern. Stary Mwaba wurde mit dem National Arts Council Ngoma Award ausgezeichnet und nahm an internationalen Workshops teil.
Passform
Größe 165cm x 104cm
Kommentare